Der Anfang der Geschichte...

Dieses Photo aus der Verkaufsanzeige machte uns neugierig...

...war ein schöner Sommertag Anfang August des Jahres 2005, als wir Emmy II, damals noch unter dem Namen „Samson" im Polizeisportverein in Berlin Spandau das erste Mal erblickten. Auf der Suche nach einer alten Kielyacht aus den 20er oder 30er Jahren, stießen wir in der „2. Hand Bootshandel" auf eine kleine Anzeige: „35 qm Nat. Kreuzer, Baujahr 1921 zu verkaufen" , hieß es da. Unscheinbar war die Anzeige, zwar mit Photo versehen, doch ansonsten seltsam sparsam im Detail. Der Preis schien fast günstig. Das musste er auch sein.

 

Schon der erste Besichtigungstermin sollte unser Interesse ernsthaft wecken, zwei weitere sicherheitshalber aber noch folgen. Immerhin wollten wir eigentlich keine bösen Überraschungen erleben. Erste Erfahrungen beim Restaurieren von Booten hatten wir bereits gesammelt und so hielten wir uns damals einfach selbst für "Sachverständige". Ein Umstand, der sich später noch als schlechte Idee herausstellen sollte. Vom Zustand her schien alles einigermassen in Ordnung zu sein. Der damalige Eigner sagte uns nur, es sei eine alte Rennyacht. Und die war ziemlich hübsch, wenngleich auch ganz schön in die Jahre gekommen. Soweit der blauäugige erste Eindruck.

 

Dennoch: Innerhalb der zukünftigen Eignercrew gab es nicht unerhebliche Diskussionen darüber, ob man das eigene, gerade erst restaurierte Boot – den 15er Jollenkreuzer P 21 von 1948 – gegen diese Yacht tauschen sollte.

 

Am Ende siegte aber der Wunsch nach einem Boot mit wirklich klassischer Linienführung – genau die vermissten wir nämlich schmerzlich bei besagtem Jollenkreuzer. Unserer Meinung nach eint diese Bootsklasse nämlich ein Schicksal: Sie ist zwar flachwassertauglich, geräumig und praktisch, aber meist plump in der Erscheinung. Also "Samson" und kein Jollenkreuzer mehr??

 

Aktuelles

35er Nationaler Kreuzer als Restaurationsobjekt in Berlin zum Verkauf hier

Sie haben Fragen zur Klasse der 35er Nationalen Kreuzer?

Schreiben Sie uns, wir werden versuchen, Ihnen weiterzuhelfen.

Ausrüstung gesucht...

Sie haben alte Ausrüstung/Teile von 35ern?  

Bitte kontaktieren Sie uns.

Historische Photos gesucht...

Sie haben historische Photos von

35ern und möchten sie mit uns teilen? Dann melden Sie sich bitte bei uns!